ROMY PFYL

BLATT-FORM
natur trifft stadt
http://www.blatt-form.at

Glockengasse 9
1020 WIEN
e-mail


Romy Pfyl nennt ihre Installation >inside outside<
Sie wählte die Baumhasel [Corylus colurna, Baum Nr. 25] in unmittelbarer Nähe zum Eingang. Ein Treffpunkt zwischen drinnen und draußen.

Mit Fundstücken aus dem Park arbeitete sie ein umgekehrtes Dreieck zwischen zwei sich verzweigenden Stämmen ein. Gewunden, gewebt und geflochten. Frisches, Trockenes, Gewachsenes und Liegengelassenes wurde gesammelt, veredelt, verdichtet.
Ein Stillleben, das uns Parkgeschichte erzählt. Romy Pfyl wollte damit auch ein weibliches Gegenstück zum Dreieck am Berg (Spitzbrand) schaffen.