VERLAG DES STIFTES LILIENFELD

BUCHHANDLUNG DES STIFTES LILIENFELD
Klosterrotte 1
A-3180 Lilienfeld
pforte@stift-lilienfeld.at

UIDNr.: ATU 16294800
IBAN: AT93 2025 6042 0000 1347
BIC: SPSPAT21XXX

AUSLIEFERUNG UND VERTRIEB
Zisterzienserstift Lilienfeld, Pforte
pforte@stift-lilienfeld.at
T +43 2762 52420

NEUERSCHEINUNG
buch

CAMPILILIENSIA
Geschichte, Kunst und Kultur des Zisterzienserstiftes Lilienfeld

Herausgegeben von Pius Maurer, Irene Rabl und Harald Schmid

Verlag des Stiftes Lilienfeld 2015

322 Seiten, rund 360 Abbildungen
1 Ausklapptafel
Verlag des Stiftes Lilienfeld

DERZEIT AKTIONSPREIS € 24,90 statt 29,90
(Verpackung und Versand im Inland: € 5,-)

REZENSION

Leseprobe: Pius Maurer, Die Geschichte des Stiftes Lilienfeld

Leseprobe: Pius Maurer, Die baugeschichte des Stiftes Lilienfeld im 13.Jahrhundert

Leseprobe: Pius Maurer, Bildungsinstitutionen

Leseprobe: Harald Schmid, Historische Ansichten von Stift Lilienfeld

Leseprobe: Harald Schmid, Der Weg ins Stift und die Altäre der Stiftsbasilika

Leseprobe: Michael Bohr, Tischlerarbeiten in d. Stiftskirche u. d. Bibliothek zu Lilienfeld

Leseprobe: Bernhard Hanak, Orgeln und Glocken im Stift Lilienfeld

Leseprobe: Harald Schmid, Die Kreuzreliquie von Lilienfeld

Leseprobe: Rainer Straub, Über die Symbolik des Kreuzganges

Leseprobe: Elisabeth Oberhaidacher-Herzig, Mittelalterliche Glasgemälde in Lilienfeld

Leseprobe: Herwig Scheiblecker, Die Personen im Freskenprogramm der Stiftsbibliothek

Leseprobe: Werner Telesko, Maria im "campus liliorum"

Leseptobe: Irene Rabl, Die Lilienfelder Stiftsbibliothek